Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

B2B Magazin 01/2014

ave » anziehsachen bietet seit 1996 innovative, hochwertige Damen- und Herren-Mode für Individualisten. Dabei setzt das Team nicht nur auf renommierte Marken, sondern auch auf spannende Newcomer-Labels. Neben Anziehsachen gehören auch Accessoires, Parfüms, Magazine und Zeitgeistartikel zum Sortiment. 70 lifestyle edle Schuhe mit. Kalbfell kann daran nichts Verwerfliches finden: „Ein etwas günstigerer Anzug mit teuren Schuhen sieht natürlich hochwertiger aus als umgekehrt. Und schlechte Anzüge findet man bei uns sowieso nicht.“ Frauen hingegen schauen nicht so auf den Preis. Das sollten sie auch besser nicht, denn im Schnitt zahlen Frauen für ein Business- Outfit mehr als Männer. Während er mit 900 bis 1.400 Euro gut angezogen ist, muss sie um die 1.500 Euro berappen. Auf lange Sicht allerdings – davon ist Kalbfell überzeugt – spart man Geld. „Unsere Mode ist langlebig – sowohl vom Material her als auch vom Design.“ Will heißen: Die Bluse aus der letzten Saison ist auch in diesem Sommer durchaus tragbar. Und wenn sie in der Hektik des Alltags einen Riss abbekommen hat, dann lohnt es sich auch, sie zu reparieren. „Das Shirt vom Billiganbieter landet nach der drit- ten Wäsche im Müll. Und genau dieser Wegwerf-Mentalität wollen wir etwas entgegensetzen“, so Kalbfell. „Deshalb recyceln wir zum Beispiel auch die Stofftaschen unserer Kunden.“ Und immer mehr

Übersicht